Beteiligte Betriebe

Familienfreundlichkeit ist vielfältig. Die Maßnahmen sind so unterschiedlich wie die Betriebe selbst. Sie reichen von A wie Arbeitsorganisation bis Z wie Zuschüsse zu Betreuungskosten und zeigen doch nur einen Ausschnitt der Familienfreundlichkeit in Betrieben.

  • AFRISO-EURO-INDEX GmbH

    Teilzeitarbeitsplätze, auch in der Fertigung; wahlweise früherer Arbeitsbeginn in der Sommerzeit; flexible Arbeitszeiten; Strategiegespräche vor der Elternzeit; Telearbeit, Vertretungseinsätze und Weiterbildung während der Elternzeit; Information mittels Internet, Intranet, Schwarzem Brett, Betriebsratgeber; PC Zugang in der Fertigungshalle; Mittagessen für Mitarbeiterkinder in der Kantine; Praktika für Mitarbeiterkinder; günstige Wohnmöglichkeit für neue Beschäftigte während der Probezeit; audit beruf und familie.

    Best Practice: Mitarbeiterkinder in der Kantine

  • Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

    Teilzeit; Flexible Arbeitszeit; Telearbeit; Vertrauensarbeitszeit; Teilzeitausbildung; Sabbaticals; Informationen für Schwangere; Kontakthalteprogramm; Teilzeit während der Elternzeit; Rückkehrgespräch; Kantinenessen zum Mitnehmen; Betriebssport; Sonderzahlung bei Geburten; Gesundheitstage; Psychosoziale Beratung; Elternnetzwerk-Treffen mit Vorträgen zu pädagogischen Themen; Betreuungskostenzuschuss; Vermittlung von Ferienbetreuungsangeboten; Kinderferienbetreuung; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Zusammenarbeit mit dem pme Familienservice; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Altersteilzeit; Kindertag/Familienfest; Ergebnis- statt Anwesenheitsorientierung

  • Bauprojekt Schwaben AG

    Teilzeitarbeitsplätze; Flexible Arbeitszeiten; Sabbaticals; Aus- und Weiterbildungsangebote während Elternzeit und für Familienangehörige; ehrenamtliche Förderung von Vereinsangeboten mit Jugend- und Familienbezug, unter anderem von "Spontan e.V." einem Förderverein für öffentliche Kinder- und Jugendeinrichtungen; Förderung von Kinderpatenschaften in der Dritten Welt; Verknüpfung des familienfreundlichen Engagements für die eigenen Beschäftigten mit dem familienfreundlichem Leistungsangebot der Firma.

  • Bereitschaftspolizeipräsidium Baden-Württemberg

    Teilzeitarbeit an die familiäre Situation angepasst; alternierende Telearbeit; verschiedene Arbeitszeitmodelle mit einem Arbeitszeitkorridor von 06.00 - 20.00 Uhr ohne Kernzeiten; Ausdehnung des Minuskontos in familiären Notfällen; Beurlaubungsmöglichkeiten nach der Elternzeit; Betriebssportangebote für Beschäftigte; Beratung in Krisen- und Konfliktsituationen für Beschäftigte; Kinderferienbetreuung; Eltern-Kind-Büro für Notfälle; ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Altersteilzeit; Vereinbarkeit als Chefsache

  • Burda Digital Systems GmbH

    Flexible Arbeitszeit; Teamarbeit; individuelles Weiterbildungsbudget; Erfolgsbeteiligung.

  • CLARIS Modevertriebs GmbH

    Teilzeit; Personaleinsatzplanung im Team mit Priorität von Vereinbarkeit von Beruf und Familie; in Ausnahmesituation Mitbringen der Kinder an den Arbeitsplatz; Offenheit für familiäre Belange

  • Daimler AG

    Flexible Arbeitszeitmodelle; Telearbeit; Job Sharing; Kontakthalteprogramme für Elternzeitler; Familienzeit; Projekteinsätze von Mitarbeitern in Familienzeit; Kinderkrippen "sternchen" für 0 bis 3-Jährige; Kinderferienbetreuung; Notfall-Kinderbetreuung; Unterstützung im Bereich Elder Care, wie z.B. Pflegezeit; audit berufundfamilie

    Best Practice: Die "sternchen"-Kinderkrippen

  • Deere & Company European Office

    Teilzeit; Flexible Teilzeit; Jobsharing; Flexible Arbeitszeit; Lebensarbeitszeitkonto; Telearbeit; Informationen für Schwangere, Rückkehrgespräch; Vertretungseinsätze während Elternzeit; Teilzeit während Elternzeit; Vergünstigtes Kantinenessen; Sonderkonditionen im Fitnessstudio; Gesundheitstage; Belegplätze; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Kooperation mit Tageselternverein; Vermittlung von Ferienbetreuungsangeboten; Kinderferienbetreuung; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Altersteilzeit; Führungskräftesensibilisierung; Außendarstellung; leistungsgerechte Vergütung zu marktüblichen Konditionen; ermitteln und fördern individueller beruflicher Fähigkeiten; regelmäßige Überprüfung von Kennzahlen zur Fluktuation; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Informationen zu Leistungen Dritter; Beratungsangebot; Bereitstellung von Pflegekräften für Behinderte und Betagte über die Familiengenossenschaft

  • Deutsche BKK

    Arbeitzeitmodell mit einem Arbeitszeitkorridor von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr ohne Kernzeiten; Personaleinsatz- und Arbeitszeitplanung im Team; individuelle Teilzeitregelungen; Telearbeit und Heimarbeit in familiären Problemzeiten; Ausdehnung des Minuskontos in familiären Notfällen; Beschäftigung während Elternzeit; jährliche Mitarbeiterentwicklungsgespräche, hier auch individuelle Vereinbarungen zu Elternzeit-Patenschaften; Kooperationsvertrag mit Familienservice zu Home- und Eldercare; Notfall-Kinderbetreuungen in der betriebseigenen Kita "Bienenkorb"; Kooperation mit Kita "Bärcheninsel"; Eltern-Kind-Arbeitszimmer für Notfälle; Freistellungen ohne Entgelt nach der Elternzeit; betriebliches Wiedereingliederungsmanagement durch den betrieblichen Gesundheitsmanager; betriebliche Gesundheitsförderung: Gesundheitswochen, Mitarbeiterplattform in Intranet: Sonderkonditionen z.B. im nahegelegenen Fitnessstudio und bei "Gesundheitswelt direkt"; Kooperationsvertrag mit "Otheb" für "Critical Incident Stress Management"

  • Deutsches Krebsforschungszentrum

    Flexible Arbeitszeiten; Telearbeitsplätze; Väterangebote (in Planung); Belegplätze in der Kita "Die Wichtel"; Eltern-Kind-Arbeitszimmer; Wiedereinstiegsprogramm; Beratung zu Pflege von Angehörigen und psychosoziale Anlaufstelle (in Planung); Gesundheitstag

    Best Practice: Kindertagesstätte "Die Wichtel"

  • DIDYMOS Erika Hoffmann GmbH

    Personaleinsatz- und Arbeitszeitplanung im Team; altersgemischte Teams; Übernahme der Kinderbetreuungskosten; Beschäftigung behinderter Menschen

  • Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart

    Teilzeit; Flexible Arbeitszeiten; Homeoffice-Tage; Altersgemischte Teams

  • EnBW Energie Baden-Württemberg AG

    Vertrauensarbeitszeit; zahlreiche Teilzeitmodelle, auch während der Elternzeit; unbezahlte Freistellung zur Betreuung von Angehörigen über den gesetzlichen Anspruch hinaus; Kontakthalteprogramm zu Beschäftigten in Elternzeit und zu Langzeitkranken; Beratung und Vermittlung von Kinderbetreuung durch pme Familienservice; 80 Belegplätze in Kindertageseinrichtungen; Notfallbetreuung; EnBW-Kinderbüros; umfangreiche Leistungen des arbeitsmedizinischen Dienstes und der Sozialbetreuung; Elternkurse; Sportgruppen; weitere Mitarbeiterangebote, wie z.B. Ferienhäuser

  • EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG

    Ausdehung des Minuskontos in familiären Notfällen; Flexibilisierung der Arbeitszeit bei außergewöhnlichen Notfällen; Heimarbeitsplätze; Familienfreundliche Terminierung von betrieblichen Terminen und Veranstaltungen; Plattform für Fahrgemeinschaften; Eltern-Kind-Arbeitszimmer; Kooperation mit Kinderbetreuungseinrichtungen; Vergünstigte Kindermenues in den Ferien; Kurse und Vorträge im Bereich Gesundheit (z.B. Rückenkurs, Stressbewältiungskurs); Ganzjährige Sportangebote (z.B. Power Fitness, Spinning)

    Best Practice: Ferien im Feuerwehrhaus

  • fertiva GmbH

    Vertrauensarbeitszeit; Teilzeit; Pflegeurlaub; aktives Mitglied der Familiengenossenschaft; Vertrauenskultur; Gesundheitsmanagement fertifit; i-Team(Innovationsinitiative)

  • Finanzministerium Baden-Württemberg

    Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung und Jahresarbeitszeitkonto; vielfältige, individuelle Teilzeitmodelle; Telearbeit; Zusätzliche Beurlaubungsmöglichkeiten nach Ende der Elternzeit; Kontakthaltemöglichkeit in der Familienphase; gezielte Förderung des Wiedereinstiegs, z.B. in der Steuerverwaltung mit speziellen Schulungen; Berücksichtigung beruflich relevanter Familienarbeit bei Personalmaßnahmen; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten

  • fischer Unternehmensgruppe

    Flexible Arbeitszeitregelungen; Teilzeit, derzeit über 100 Einzelzeitregelungsmodelle (die Schaffung von weiteren individuellen neuen Zeitmodellen ist generell machbar, sofern die Übereinstimmung mit dem Produktions- bzw. Arbeitsablauf möglich ist); familienbewusste Arbeitsorganisation, z.B. Gegenschichten für Ehepartner; Telearbeit; Beratung zu Kinderbetreuung; Vermittlung von Kinderbetreuungsplätzen; familienbewusstes Verhalten der Führungskräfte durch das fischer Leitbild; Unterstützungsverein für familiäre Notfälle.

  • Flint Group

    Flexible Arbeitszeiten; individuelle Teilzeitmodelle; Telearbeit; Belegplätze in der Kindertagesstätte "Spatzennest" (0-6 Jahre)

  • Friedrich Scharr KG

    Flexible Arbeitszeiten; Teilzeitprogramme in der Elternzeit; Belegplätze in Kindertageseinrichtungen; Gesundheitsprogramme; Pflegeurlaub lt. Pflegezeitgesetz.

  • GP Grenzach Produktions GmbH

    Flexible Arbeitszeitmodelle, z.B. Gleitzeit ohne Kernzeit; viele individuelle Teilzeitmodelle; Kinderkrippe "Ideenreich"; Ferienbetreuung der Schulkinder; unterstützende Beratung zu Themen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie; umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement; umfangreiche Kommunikation der Aktivitäten und Maßnahmen; Versand der Mitarbeiterzeitung sowie wichtiger Aushänge an Elternzeitler; Engagement im lokalen Bündnis Generationsfreundlicher Landkreis Lörrach; Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"

  • HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit

    Teilzeit; Flexible Teilzeit; Jobsharing; Flexible Arbeitszeit; feste Zeitfenster für Besprechungen; Personaleinsatzplaung im Team; Informationen für Schwangere; Kontakthalteprogramm; Rückkehrgespräch; Vertretungseinsätze während Elternzeit; Teilzeit während Elternzeit; Hohe Flexibilität, wenn es um die Lage der Elternzeit(en) geht, über das gesetzliche Muss hinaus; Vergünstigstes Kantinenessen; Sonderzahlungen bei Geburten; Psychosoziale Beratung; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Notfallkinderbetreuung; Vermittlung von Ferienbetreuungsangeboten; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Vereinbarkeit als Chefsache; Führungskräftesensibilisierung; Informationen zu Leistungen Dritter im Bereich Elder Care; Berücksichtigung der Pflegesituation bei Urlaubsplanung und Dienstzeiten; Teilzeit während der Pflegezeit; Fortbildung während Auszeit; Beratungsangebot zu Elder Care.

  • Hansgrohe SE

    Flexible Arbeitszeiten; Telearbeit; Gesundheitsmanagement; altersgemischte Teams; für ältere Mitarbeitende:"Welcome-Meeting" für Mitarbeitende, die 50 Jahre alt geworden sind, spezielle Personalentwicklung, flexiblere Pausen, Sabbaticals, Umwandlung von Sonderprämien in Zeit, "altersrobuste" Montagelinien, ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze (ergonomische KVP)

  • Hermann Bantleon GmbH

    flexible Teilzeit; Unterstützung bei der Kinderbetreuung; Gesundheitsförderung

  • Hochschule Furtwangen

    Telearbeit; regelmäßiger Kontakt zu Elternzeitlern; Kooperation mit Betreuungseinrichtungen; Beratungsangebot für Dual Career Couples; Berücksichtigung familiärer Belange in Prüfungsordnungen und bei der Vorlesungsplanung; E-Learning- und Blended-Learning-Angebote; gesundheitsfördernde Maßnahmen wie sportliche Wettbewerbe

  • INVACARE AQUATEC GmbH

    Gleitzeit; Teilzeit; Firmenfitness

  • J. Schmalz GmbH

    Teilzeitmodelle mit unterschiedlichem Umfang; Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten; Zeitkonten; Kooperation mit kommunalem Kindergarten; Kinderferienprogramm; kostenlose Äpfel im Winter für alle Mitarbeitenden; reichhaltiges Sportangebot; Schmalz-Akademie mit breitem Vortragsspektrum, z.B. auch zu Gesundheitsthemen oder zur Ersten Hilfe bei Säuglingen; Ferienjobs und Praktikantenplätze auch für Kinder von Mitarbeitenden; zu Firmenfeiern werden Familienangehörige selbstverständlich mit eingeladen, für eine professionelle Kinderbetreuung ist dabei gesorgt; Nichtraucher- und Gesundheitsprämien; Gewinnbeteiligung für Mitarbeitende, Ökolehrpfad mit Naherholungswegen für Mitarbeitende und kostenlosen Schulungen zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

  • Joachim Zeuge Ernährungsberatung

    Flexible Arbeitszeiten; Verknüpfung des familienfreundlichen Engagements für die eigenen Beschäftigten mit einer familienorientierten Ausrichtung des Unternehmensangebots.

  • Kiesel & Partner GbR

    Flexible Arbeitszeit; Telearbeit; Flexible Teilzeit; Vertrauensarbeitszeit; Vertretungseinsätze während Elternzeit; Kontakthalteprogramm; Teilzeit während Elternzeit; Fortbildungen während Elternzeit; Wäscheservice; Sonderzahlung bei Geburten; Mitbringen von Kindern im Notfall; Betriebskita Kiesel-TigeR für Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Weiterbildung/Qualifizierung; Vereinbarkeit als Chefsache; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Außendarstellung; Ergebnis- statt Anwesenheitsorientierung

  • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    Elternzeit und Wiedereinstieg, Service für Familien

    Best practice: Talente mit Kindern im Unternehmen halten

  • Kreiskliniken Reutlingen GmbH

    Teilzeit, auch während der Eltern- oder Pflegezeit; Flexible Arbeitszeit; Vertrauensarbeitszeit für alle direkt der Geschäftsführung unterstellten oder zugeordneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; Sabbaticals; Betriebssport; Sonderkonditionen im Fitnessstudio; Gesundheitstage; Vergünstigtes Kantinenessen; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Betriebskita Dorotheenweg für 1-3 jährige Kinder; Belegplätze; Kooperation mit Tageselternverein; Betreuungskostenzuschuss; Notfallbetreuung; Kinderferienbetreuung; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Altersteilzeit; Vereinbarkeit als Chefsache; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Informationen im Intranet; Infobroschüre; Außendarstellung; Familienerfahrung als Teil der Personalentwicklung; Kindertag; Mitarbeiterfest; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Berücksichtigung der Pflegesituation bei Urlaubsplanung und Dienstreisen

  • Landeshauptstadt Stuttgart

    Arbeitszeitmodelle in den unterschiedlichsten Variationen; Telearbeit; geringfügige Beschäftigungsmöglichkeiten auch während der Eltern- oder Pflegezeit; Informationsordner für Schwangere; Zusendung aktueller Informationen zur Stadtverwaltung an beurlaubte Mitarbeiter/innen; Zugriff auf Internetseite auch für beurlaubte Mitarbeiter/innen und (etwas eingeschränkt) für die Öffentlichkeit; Veranstaltungen und gesamtstädtischer Messetag für Beurlaubte; Wiedereinstieg: individueller Beratungstermin mit Qualifizierungsplanung; Stellenpool für WiedereinsteigerInnen, für die noch keine Planstelle zur Verfügung steht; strukturierte Einarbeitung; Betriebskita; Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder in Kooperation mit der Universität Hohenheim; Essen zum Mitnehmen aus der Kantine; Beratung zur Pflege von Angehörigen

    Best Practice: Die Rückkehr ins Erwerbsleben gezielt planen und vorbereiten

  • Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

    Flexible Arbeitszeit; Jahresarbeitszeitkonto; Teilzeit; Flexible Teilzeit; Jobsharing; Telearbeit; Heimarbeit; Informationen für Schwangere; Kontakthalteprogramm; Newsletter mit Informationen und Stellenausschreibungen; Teilzeit während Elternzeit; Fortbildungen während Elternzeit; Gesundheitstage; Eltern-Kind-Büro; Kinderferienbetreuung; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Weiterbildung/Qualifizierung; Altersteilzeit; Teilzeit während der Pflegezeit; Fortbildung während Auszeit für Pflege

  • LBS Landesbausparkasse Baden-Württemberg

    Flexible Arbeitszeitmodelle; individuelle Teilzeitregelungen; Telearbeit; Heimarbeit; Beschäftigung während Elternzeit; Patenschaften während Elternzeit und Familienphase; betriebliche Familienphase bis zu 3 Jahren; Infomappe für werdende Mütter/Väter; betriebliche Gesundheitsförderung; sehr umfangreiches Betriebssportangebot; jährliches Sport- und Familienfest; bevorzugt für Mitarbeiterkinder Angebot von Ferienjobs; betriebseigenes Kasino; Kooperationsvertrag mit Familienservice zu Home- und Eldercare

  • Lotus System GmbH

    Teilzeit; flexible Arbeitszeiten; individuelle Arbeitszeitregelungen; Home-Office-Tage; Arbeiten in altersgemischten Teams; Erfolgsbeteiligung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; Übernahme der Kinderbetreuungskosten; kostenlose Snacks wie frisches Obst und Gemüse; Kekse; Zahlung von Hochzeits- und Geburtenzuschüssen; Arbeitgeberdarlehen; Unterstützung/Beratung bei persönlichen Anliegen; regelmäßige Familienevents

  • Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH

    Kooperation mit nahegelegener Kindertageseinrichtung, Betreuungszeiten angepasst an Mitarbeiterbedürfnisse; Gesundheitsprogramme

    Best Practice: Maßgeschneiderte Betreuungslösung für Zeitungsverlag

  • Mercedes-Benz Bank AG

    Flexible Arbeitszeiten; Teilzeitbeschäftigung; Väter in Elternzeit; Belegplätze in einer Kindertageseinrichtung; Notfallbetreuung; Kinderferienbetreuung in Oster-, Sommer,- Herbstferien; Fitnesskurse; Gesundheitskurse; mobile Massage

    Best Practice: Der Kindergarten ist geschlossen oder die Tagesmutter krank. Und nun?

  • Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

    Flexible Arbeitszeit; Lebensarbeitszeitkonto; Vertrauensarbeitszeit; Teilzeit, auch während Eltern- oder Pflegezeit; Flexible Teilzeit; Jobsharing; Sabbaticals; Telearbeit; Heimarbeit; Teilzeitmöglichkeiten und Homeoffice in Führungspositionen; Checklisten für Personalreferenten, Führungskräfte und Mitarbeiter für die Phasen Mutterschutz, Elternzeit und Widereinstieg; Fortbildungen während Elternzeit und Pflegezeit; Rückkehrgespräch; Zusendung der Mitarbeiterzeitung nach Hause; Gesundheitstage; Betriebssport; Sonderkonditionen im Fitnessstudio; Jährliche Weihnachtsfeiern für Mikis (Michelinkinder); Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Betriebskita Gummi-Bärchen für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahre; Notfallbetreuung; Vermittlung von Ferienbetreuungsangeboten; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Arbeitsplatzanpassung für Ältere; hoher Autonomiegrad; Weiterbildung/Qualifizierung; Altersteilzeit; Ergebnis- statt Anwesenheitsorientierung; Führungskräftesensibilisierung; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Artikelserie in Mitarbeiterzeitschrift oder Intranet; Kindertag; Erreichbarkeit für pflegende Angehörige sicherstellen; Beratungsangebot für pflegende Angehörige; Berücksichtigung der Pflegesituation bei Urlaubsplanung und Dienstreisen

    Best Practice: Kita Gummi-Bärchen

  • Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren Baden-Württemberg

    Vielfältige, individuelle Teilzeitangebote; flexible (gleitende) Arbeitszeit; Telearbeit; zusätzliche Beurlaubungsmöglichkeiten nach Ende der Elternzeit; Kontakthalteprogramme und Fortbildungsmöglichkeiten während der Elternzeit und der familienbedingten Beurlaubung; Einführungsveranstaltung bei Wiederaufnahme der Tätigkeit nach Elternzeit bzw. Beurlaubung; Eltern-Kind-Arbeitszimmer; Kinderferienprogramm; Berücksichtigung der Familienarbeit bei Personalmaßnahmen; audit berufundfamilie

    Best Practice: Unterstützung bei den Herausforderungen familienbewusster Personalführung

  • Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

    Flexible Arbeitszeitgestaltung; Gleitzeit; alternierende Telearbeit; Altersteilzeit; Kontakthaltemöglichkeit in der Elternzeit; Wiedereinstiegsgespräche; Verlängerung der Elternzeit durch Beurlaubung; Chancengleichheitsplan; Beauftragte für Chancengleichheit und Gendermultiplikatoren

  • MORE services

    Flexible Arbeitszeiten; Teilzeit; Telearbeit

    Best Practice: Homeoffice: ein Fremdwort, das uns nicht fremd ist

  • MVV Energie AG

    individuelle Arbeitszeitmodelle; Telearbeitsplätze; flexible Arbeitszeiten; Job-Sharing; Eltern-Kind-Arbeitszimmers "Bärenhöhle"; Vermittlung von qualifizierten Tagesmüttern; Ferienbetreuung als dreiwöchiges Sommerferiencamp; Online-Suchmöglichkeit zu Kinderbetreuungsangeboten in Zusammenarbeit mit der Initiative "Zukunft Rhein-Neckar-Dreieck"; Informationsplattform im Intranet, u. a. mit umfassenden Informationen zum Thema Angehörigenpflege; ausgewogene Kantinenernährung, beispielsweise mit speziellen Ernährungsaktionen und Beilagen aus ökologischem Anbau; Sportgruppen; Sonderkonditionen im Fitnessstudio; Entspannungskurse

    Best Practice: Patenprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elternzeit

    Best Practice: Kleine Stromer e.V.

  • Nitriertechnik Oberschwaben GmbH

    Teilzeit; flexible Teilzeit; flexible Arbeitszeit; Vertrauensarbeitszeit; Personaleinsatzplanung im Team; Vertretungseinsätze während der Elternzeit; Wäscheservice; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Mitbringen von Kindern im Notfall; Notfallbetreuung; hoher Autonomiegrad für ältere Beschäftigte; Vereinbarkeit als Chefsache; Führungskräftesensibilisierung; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Informationen zu Leistungen Dritter; Berücksichtigung der Pflegesituation bei der Urlaubsplanung und Dienstreisen; Sicherstellung der Erreichbarkeit

  • Plan IT-Online GmbH

    Teilzeit zu festen Zeiten; eigenständige Zeiteinteilung; familienfreundliche Unternehmensphilosophie; Berücksichtigung von in der Familie erworbenen Kompetenzen, Eltern - Mütter und Väter - sind flexibel, belastbar und organisiert

  • Pädagogische Hochschule Freiburg

    Flexibilisierung der Arbeitszeit; Teilzeitmodelle; alternierende Telearbeitsplätze, Informationen und Beratung für studierende und beschäftigte Eltern der PH Freiburg; Kinderbetreuungseinrichtung "PH Campinis" Spiel- und Kleinkindgruppe mit flexibler Nachmittagsbetreuung; Ferien auf dem Campus; Gesundheitsprogramm

    Best practice: PH Campinis

  • Pädagogische Hochschule Heidelberg

    verschiedene Teilzeitmodelle; Betreuungsangebote für Kinder von Studierenden und Beschäftigten; Eltern-Kind-Bereich in der Mensa; Kinderecken in Bibliothek und Cafeteria; Engagement für die Initiative "Familienfreundliches Heidelberg"

  • Ravensburger AG

    Flexible Arbeitszeiten; Jobsharing; Jahresarbeitszeitmodelle; Teilzeitmodelle; Home-Office; spezifische Angebote zum Wiedereinstieg, während und nach der Elternzeit; Belegplätze in Kinderkrippe und Kindertagesstätten (0-6 Jahre), Verlängerung der Betreuungszeiten durch flexiblen Einsatz von Tagesmüttern; Notfallbetreuung; Unterstützung bei der Vermittlung von Tagesmüttern; Vermittlung von Ferienbetreuung; Angebot einer Familienkarte; vergünstigte Verpflegung in der Kantine/Cafeteria; vergünstigter Eintritt in das Ravensburger Spieleland; vergünstigter Bezug von Ravensburger Produkten; Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge/Hinterbliebenenversorgung; Zuwendungen bei persönlichen Anlässen (Heirat, Geburt, Jubiläum, Umzug)

    Best Practice: Von sechs auf 30

  • Rechnungshof Baden-Württemberg

    Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung und Jahresarbeitszeitkonto; vielfältige individuelle Teilzeitmodelle; zusätzliche Beurlaubungsmöglichkeiten nach Ende der Elternzeit; Beurlaubung oder Teilzeitbeschäftigungsmöglichkeiten zur Pflege kranker Angehöriger; Telearbeitsplätze; Fortbildungsmöglichkeiten während der Elternzeit und der familienbedingten Beurlaubung; Berücksichtigung beruflich relevanter Familienarbeit bei Personalmaßnahmen; Information der Beschäftigten in Elternzeit und Beurlaubung über das Internet und die Mitarbeiterzeitschrift; Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement; Betriebliche Gesundheitsförderung; Gesundheitskurse

  • Regierungspräsidium Karlsruhe

    Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung ohne Kernzeit und mit Jahresarbeitszeitkonto; vielfältige, individuelle Teilzeitmodelle, auch während der Elternzeit; zusätzliche Beurlaubungsmöglichkeiten nach Ende der Elternzeit; Beurlaubung oder Teilzeitbeschäftigungsmöglichkeiten zur Pflege kranker Angehöriger; Jobsharing; Tele- und Heimarbeitsplätze; Vertretungseinsätze und Fortbildungsmöglichkeiten während der Elternzeit und der familienbedingten Beurlaubung; Beratungsgespräche vor ("Ausstiegsgespräch") und kurz vor Ablauf ("Rückkehrgespräch") der Elternzeit; Berücksichtigung beruflich relevanter Familienarbeit bei Personalmaßnahmen; Informationen und Beratung zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie; Information der Beschäftigten in Elternzeit und Beurlaubung über das Internet und die Mitarbeiterzeitschrift; jährliche Informationsveranstaltung für Beurlaubte; Kinderferienbetreuung; Eltern-Kind-Arbeitszimmer für Notfälle; Psychosoziale Beratungsstelle; Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement; Betriebliche Gesundheitsförderung; Gesundheitskurse

  • Robert Bosch GmbH

    Intranetseiten "Vereinbarkeit Familie und Beruf" mit Kinderbetreuungsbörse; Betriebsnahe Kinderbetreuung; Teilzeit; Telearbeit; Kontakthalteprogramme für Elternzeitler; Kooperation mit Familienservice; Eltern-Kind-Arbeitszimmer; Familienseminare; Väterangebote; Diverse Mentoring-Programme; Elder Care; Kooperation mit Kommunen.

  • Robert Bosch Stiftung GmbH

    Teilzeit; alternierende Telearbeit; Kooperation mit Familienservice; Kinderbetreuungskostenzuschuss; Kontakthalteprogramme für Elternzeitler

    Best practice: Kita Heidehüpfer

  • Roche Diagnostics GmbH

    Große Anzahl verschiedenster Teilzeitmodelle; Betriebsvereinbarung "Telearbeit" (Alternierende Telearbeit); Zahlung eines Geburtszuschusses; Unterstützung einer Roche-Eltern-Initiative beim Aufbau einer betriebsnahen Kinderkrippe; Belegplätze in betriebsnaher Kinderkrippe; Zahlung eines Betreuungskostenzuschusses (Kinderbetreuung); Kinderferienbetreuung; Zusammenarbeit mit dem Familienservice Mannheim für Kinderbetreuung, Not- und Spontanbetreuung, Erziehungscoaching, Angehörigenpflege, Schuldnerberatung; Betriebliche Sozialberatung (Sucht, Schulden, Psychosoziales etc.); Möglichkeiten der Freistellung zur Pflege kranker Angehöriger; themenspezifische Informationen im Intranet, in diversen Unternehmensmagazinen, in Flyern, Broschüren, Merkblättern usw.; Versorgung der Elternzeitler mit Rocheinformationen zu Hause.

  • SAP

    flexible Vertrauensarbeitszeiten; Teilzeit; Telearbeit; Belegplätze in Kinderkrippen; Eltern-Kind-Büro, Kindernotfallbetreuung, Unterstützung des Vereins family@sap; Corporate Portal als zentrale Kommunikations- und Informationsplattform; Fit-for-Family Broschüre; Infoveranstaltungen zu Karriere-/Familienmanagement, Karrieretransfer, Angehörigenpflege, u.a.; Sonderzahlungen bei Geburten; familienfreundliche Firmenwagen

    Best Practice: Fit-for-Family Broschüre

    Best Practice: Babyplace und Kinderland

  • Sconvey GmbH

    flexible Arbeitszeiten in Fertigung und Verwaltung; Teilzeit; Pflegeurlaub für zu pflegende Familienangehörige

  • Seniorenzentrum Gundelfingen

    Teilzeit; Entwicklung individueller Arbeitszeitmodelle; Personaleinsatzplanung im Team; Aufnahme pflegebedürftiger Angehöriger in die Einrichtung; betriebliche Gesundheitsförderung

  • SICK AG

    Lebensphasengesteuerte Arbeitszeitsysteme/ZeitWertkonten; Sabbaticals; über 50 verschiedene Teilzeitmodelle; Teilzeit in der Elternzeit; Home-Office-Arbeitsplätze; SICK-Akademie zur Personalentwicklung; Frauenförderung; Sozialprojekte von SICK-Azubis; Unterstützung der Sick AG und der Stiftung der Familie Sick bei Planung und Bau einer kommunalen Kindertagesstätte für Kinder ab 10 Monaten; stundenweise Notfall-Kinderbetreuung; vergünstigtes Mittagessen für Mitarbeiterkinder und Mitnahmemöglichkeit für Essen aus dem Betriebsrestaurant; internationales Austauschprogramm und Bewerbertraining für Mitarbeiterkinder; Bevorzugung der Mitarbeiterkinder im Ferienjobberprogramm; Girls´ Day - Mädchen Zukunftstag; Aktionen in und für Schulen wie: Führungen, Lötschulungen, ausgemusterte PCs, Werkbänke werden gespendet; Sponsoring für Jugend forscht, Science Days und dem Freiburger Planetarium; zwei kostenlose Vorführungen in der Weihnachtszeit im Planetarium Freiburg für Eltern und Kids; jährliche Nikolausfeier; Sportangebote (Ski- u. Snowboardausflüge, Fußball- und weitere Sportturniere); Gesundheitsmanagement mit eigener Betriebsärztin, ausgezeichnet mit Sonderpreis "Gesundheit" im Wettbewerb Deutschlands Beste Arbeitgeber 2009

    Best Practice: Familie zählt. Die familienorientierte Arbeitswelt bei SICK

  • Staatsministerium Baden-Württemberg

    Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelung und Jahresarbeitszeitkonto; vielfältige Teilzeitmodelle zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie; Telearbeit; Informationsangebote (Internet, E-Mail); Kontakthalteprogramme und Fortbildungsmöglichkeiten für Beschäftigte in Freistellungsphase/Beurlaubung; Einführungsveranstaltung nach der Elternzeit; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Eltern-Kind-Arbeitszimmer; Berücksichtigung der Familienarbeit bei Personalmaßnahmen; audit berufundfamilie

  • Stadt Ostfildern

    Teilzeit; Flexible Teilzeit; Flexible Arbeitszeit; Telearbeit; Lebensarbeitszeitkonto; Sabbaticals; Teilzeitausbildung; feste Zeitfenster für Besprechungen; Personaleinsatzplanung im Team; Informationen für Schwangere; Teilzeit während Elternzeit; Betriebssport; Sonderkonditionen im Fitnessstudio; Kooperation mit Tageselternverein; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Weiterbildung/Qualifizierung; Altersteilzeit; Vereinbarkeit als Chefsache; Sensibilisierung für die Situation Pflegender

  • Stadtverwaltung Reutlingen

    Arbeitszeitmodelle in den unterschiedlichsten Variationen; Telearbeit; Jahresarbeitszeitkonto; Teilzeit während der Elternzeit; Informationsordner für schwangere Mitarbeiterinnen; Zusendung aktueller Informationen an beurlaubte Mitarbeiter/innen; Zugriff auf das Intranet für beurlaubte Mitarbeiter/innen; Informationsveranstaltung für beurlaubte Mitarbeiter/innen; Individuelles Rückkehrgespräch mit Qualifizierungsplanung; Fortbildung während der Elternzeit; Belegplätze in einer Kindertageseinrichtung; Ferienbetreuungsbelegplätze in städtischen Ferienfreizeiten; Kurzfristige Kinder-Tagespflegeplätze in Kooperation mit dem Tagesmütterverein Reutlingen; Mitbringen von Kindern im Notfall; Betriebssport; Gesundheitstage; Gesundheitswoche alle drei Jahre; Gesundheitszirkel (z. B. Arbeitskreis "Gesunde TBR", Arbeitskreis "Gesundheit in der Kinderbetreuung"); Betriebliches Eingliederungsmanagement; Altersteilzeit; Sabbatjahr-Regelungen; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Informationen zu pflegebezogenen Leistungen Dritter; Seminar für pflegende Angehörige; Berücksichtigung der Pflegesituation bei Urlaubsplanung und Dienstreisen; Teilzeit während der Pflegezeit; Fortbildung während pflegebedingter Auszeit

  • Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd

    Flexible Arbeitszeit; Flexible Teilzeit; Jobsharing; Teilzeitausbildung; Informationen für Schwangere; Vertretungseinsätze während der Elternzeit; Wiedereinsteigerinnenseminare; Kontakthalteprogramm; Teilzeit während der Elternzeit, Rückkehrgespräch; Fortbildungen während der Elternzeit; Mitbringen von Kindern im Notfall; Vermittlung von Ferienbetreuungsangeboten; Belegplätze; Kinderferienbetreuung; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Altersteilzeit; Vereinbarkeit als Chefsache; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Führungskräftesensibilisierung, Artikelserie in Mitarbeiterzeitschrift oder Intranet; Außendarstellung; Kindertag oder Familienfest; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Informationen zu Leistungen Dritter; Teilzeit während der Pflegezeit; Berücksichtigung der Pflegesituation bei der Urlaubsplanung und Dienstreisen

    Best Practice: Vereinbarkeit von Ausbildung und Familie

  • Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

    Flexible Arbeitszeit; Flexible Teilzeit; Teilzeitausbildung; Informationen für Schwangere; Rückkehrgespräch; Fortbildungen während Elternzeit; Gesundheitskurse beim Bildungspartner (VHS); Mitbringen von Kindern im Notfall; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Weiterbildung/Qualifikation; Altersteilzeit; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Führungskräftesensibilisierung; Außendarstellung; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Informationen zu Leistungen Dritter; Berücksichtigung der Pflegesituation bei Urlaubsplanung und Dienstreisen

  • STEP Stuttgarter Engineering Park GmbH

    Flexible Arbeitszeiten; Teilzeitregelungen; Rückkehrgespräche zur Planung des Wiedereinstiegs; Unterstützung bei der Vorbereitung des Wiedereinstiegs; Kooperation und Unterstützung der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte und Grundschule

  • SÜDKURIER Medienhaus

    Teilzeit; Job-sharing; Infopost mit Information rund um Schwangerschaft und Elternzeit; Elternfrühstück; Kooperation mit Tagesmütterverein; Kinderfreizeit; Projektgruppe Familie & Beruf; Unterstützung und Hilfe durch Netzwerk der SÜDKURIER-Rentner; Wäscheservice; Gesundheitstage; Rückenmassage

    Best Practice: Festgeknüpfte Verbindungen

  • Südwestdeutsche Salzwerke AG

    Flexible Arbeitzeiten; Teilzeit; Belegplätze in Kindertageseinrichtungen; Gesundheitsprogramme

    Best Practice: Schichtdienst und Familie?! Bei der Südwestdeutsche Salzwerke AG passt beides zusammen

  • SÜDWESTRUNDFUNK

    Unterschiedliche Teilzeitmodelle; flexible Arbeitszeiten; Eltern-Kind-Arbeitszimmer an den Standorten Baden-Baden, Mainz und Stuttgart; Kooperation mit Kindertagesstätten und Tageselternvereinen; Kinderferienbetreuung; Kooperation mit bundesweit tätigem Familienservice, auch bei kurzfristig auftretendem Betreuungsbedarf und bei der Pflege von Angehörigen; Möglichkeit zur Teilnahme an Personalentwicklungsmaßnahmen während der Elternzeit; Möglichkeit zur unbezahlten Arbeitsbefreiung (max. 12 Monate) im Anschluss an die Elternzeit

    Best Practice: Betreuungsangebote: Kooperation mit externen Partnern

    Best Practice: Runder Tisch des SWR

  • Südwürttembergische Zentren für Psychiatrie

    Teilzeit; flexible Arbeitszeit; 800 verschiedene Schichtmodelle; Jobsharing; Telearbeit; jährliche Tagesveranstaltung "Wir holen Sie wieder ins Boot" für alle, die in Elternzeit bzw. aus familiären Gründen im Sonderurlaub sind; Kontakt halten durch die jeweiligen Abteilungsleitungen; Betriebskita "Kinderwelt" für Kinder bis 3 Jahre; Notfallbetreuung; Kinderferienbetreuung; kostenlose Beratung durch Pflegefachkräfte während der Arbeitszeit; umgehende Bereitstellung von Kurzzeit- und Tagespflege und vollstationärer Pflegeplätze für Angehörige; kostenlose Pflegekurse; Gleichstellung von Mitarbeitenden mit pflegebedürftigen Angehörigen und Eltern beim Sonderurlaub; Möglichkeit zur Inanspruchnahme von ZfP-Serviceleistungen: Take-Home-Essen, Partyservice, Apothekenleistungen, Gartendienst, Gärtnereileistungen; Führungskräftesensibilisierung; Verankerung im Leitbild des Unternehmens; "Total-E-Quality"-Prädikat

    "Wir lassen unsere Arbeitsbedingungen für uns werben"

    Von sechs auf 30

  • Techniker Krankenkasse

    Arbeitzeitmodell mit einem Arbeitszeitkorridor von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr ohne Kernzeiten; Teilzeitmodelle ab 15 Wochenstunden; Tarifvereinbarung zur Lebensarbeitszeit; Eltern-Kind-Büro; Notfallbetreuung; besondere Freistellungen sowohl mit als auch ? je nach Zeitraum ? ohne Entgelt, z.B. für weitere vier Jahre nach der Elternzeit; während der Elternzeit Kontakthalteangebote, Rückkehrgespräche und Weiterbildungsangebote; Vermittlung von Ferienbetreuungsangeboten; betriebliche Gesundheitsförderung

    Best Practice: In jedem Fall gut betreut!

  • Tognum AG

    Flexible Teilzeit, z.B. während Ausbildung, Eltern- und Pflegezeit sowie im Alter; Vetrauensarbeitszeit für außertarifliche, flexible Arbeitszeit für tarifliche Mitarbeitende; Sabbaticals; Telearbeit; Personaleinsatzplanung im Team; Informationen für Schwangere und betreuende Mitarbeitende; Sonderzahlung bei Geburten; Kontakthalteprogramm; Rückkehrgespräch; Fortbildungen während Auszeiten; Wiedereinsteigerinneninformationen; Einkaufsservice; Vergünstigtes Kantinenessen auch zum Mitnehmen; Betriebssport; Gesundheitstage; Vermittlung von psychosozialer Beratung; Mitarbeiterkinderaustauschprogramm "Tognum Family"; Unterstützung bei der Kinderbetreuung, auch während der Ferien sowie im Notfall; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung und -anpassung für Ältere; hoher Autonomiegrad; Weiterbildung/Qualifizierung; Wissensmanagement; Vereinbarkeit als Chefsache; Führungskräftesensibilisierung; Außendarstellung; Familienfest; Wohnungsbörse im Intranet; Wohnungsbaudarlehen; Maßnahmenentwicklung mit Beschäftigten; Artikelserie in Mitarbeiterzeitschrift und Intranet; Ergebnis- statt Anwesenheitsorientierung; Sensibilisierung für die Situation Pflegender; Berücksichtigung der Pflegesituation bei Urlaubsplanung und Dienstreisen

  • Universität Konstanz

    Flexible Arbeitszeiten im nichtwissenschaftlichen Bereich; Förderung von Doppelkarrieren; Teilzeit auch in Führungspositionen und bei Professuren; Umzugsunterstützung; Informationsweitergabe zu Vereinbarkeit von Familie mit Studium, Beruf oder Wissenschaft; Kinderbetreuungsangebote; Mentoring; Unterstützung bei der Studienplanung mit Kind; Ermöglichung bzw. Erleichterung der Mitarbeit von Eltern in den Hochschulgremien; Audit Familiengerechte Hochschule

  • Universität Stuttgart

    Teilzeit; Flexible Arbeitszeit; Telearbeit; Sabbaticals; Personaleinsatzplanung im Team; Informationen für Schwangere; Vertretungseinsätze während Elternzeit; Teilzeit während Elternzeit; Förderung von Doppelkarrierepaaren; Betriebssport; Sonderkonditionen im Fitnessstudio; Psychosoziale Beratung; kostenloses Mensaessen für Kinder von Studierenden; Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten; Belegplätze; Notfallbetreuung; Kinderferienbetreuung; Servicestelle Uni & Familie; Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung; Altersteilzeit; Vereinbarkeit als Chefsache; Führungskräftesensibilisierung; jährlicher Kinder-Campus am Tag der Wissenschaft im Juni/Juli

  • Versandhaus Walz GmbH

    Flexible Arbeitszeit; Teilzeit; Kontaktprogramm für Elternzeitler; Eltern-Kind-Arbeitszimmer

    Best Practice: Elterntreff bei Walz

  • Volksbank Karlsruhe eG

    Eltern-Kind-Zimmer; Ferienbetreuung; Rückkehrprogramm für Elternzeitler; Vätergespräche; Bewerbertraining für Beschäftigtenkinder; Assessmentcentergarantie für Beschäftigtenkinder; Einzelcoaching; Kooperation mit Caritasverband und Seniorenbüro der Stadt Karlsruhe; Pflegesprechtage mit Seniorenfachberater/-in; PflegeInitiative