Volltextsuche in unserem Angebot

Tipps für eine erfolgreiche Suche:

Wenn Sie einen Begriff eingeben, erhalten Sie alle Dokumente, in denen dieser Begriff im Text vorkommt oder von der Internet-Redaktion als Schlagwort angegeben wurde.

Sie können nach mehreren Begriffen gleichzeitig suchen. Geben Sie dazu die gesuchten Stichwörter und dazwischen eine Leerstelle oder ein anderes Trennzeichen ein. Trennzeichen sind alle Zeichen, die keine Buchstaben sind (also z.B. Leerzeichen, Punkte, Bindestriche, Zahlen …). Sie erhalten dann die Dokumente, in denen alle angegebenen Stichwörter enthalten sind. Es ist ausschließlich eine Suche mit dieser Verknüpfungsart (logisches »UND«) möglich.

Häufig ist es sinnvoll, nicht nach einem vollständigen Wort zu suchen, sondern nur nach Wortanfängen. Diese Funktion ist deshalb immer wirksam. Zum Beispiel erhalten Sie mit »Arbeit« alle Dokumente, die mindestens einen der Begriffe »Arbeit«, »Arbeitgeber«, »Arbeitnehmer«, »Arbeitskosten« etc. enthalten.

Auf Grund ihres häufigen Vorkommens ist eine Suche mit so genannten Stoppwörtern (wie »und«, »nicht«, »auch«) nicht möglich und nicht sinnvoll. Auch eine Suche nach Zahlen ist aus diesem Grund nicht möglich. Eine Liste aller Stoppwörter finden Sie hier.

Groß- und Kleinbuchstaben sind gleichwertig.

Umlaute und »ß« können Sie unverändert eingeben oder durch »ae«, »oe«, »ue«, »ss« ersetzen. Akzentzeichen usw. können weggelassen werden (»français« ergibt das selbe Suchergebnis wie »francais«).